Nachrichten aus dem Lions Club Backnang

28.05.2018 - Newsletter vom 28.05.2018 – Datenschutzerklärung -

EU-DatenschutzVerordnung ist in Kraft getreten, tut uns leid...
Liebe Freund/innen unseres Lions Club Backnang und unseres Lions Club Backnang Fördervereins e.V.,
geschätzte Newsletterabonnent/innen,
im Zuge der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sehen wir uns genötigt, Sie mit dem Hinweis zu belästigen, dass Sie mit Ihrer Mitgliedschaft im Lionsclub oder auch nur mit der Bestellung unseres Newsletters dazu beigetragen haben, dass bei uns die hierfür benötigten Daten von Ihnen hinterlegt und digital gespeichert sind.
Gerne sichern wir den vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten zu, eine Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliches Einverständnis von Ihnen erfolgt nicht. Sie haben die Möglichkeit, den Newsletter durch einfache Mitteilung abzubestellen und die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Solange wir keine gegenteilige Mitteilung erhalten, gehen wir von Ihrem weiteren Einverständnis aus.
Diese einfache Lösung gilt natürlich nur für Nichtmitglieder.
Mitglieder des Lions Club müssten vor einer möglicherweise gewünschten Löschung der bei uns gespeicherten Daten zunächst ihren verbindlichen Austritt aus dem Lions Club beantragen. Sicher haben Sie Verständnis, dass es unmöglich für einen Club/Verein ist, die Mitglieder ohne Datenspeicherung bezüglich dieser Mitglieder zu betreuen. Dass wir zur Sicherheit vor Abmahnkanzleien auf diese Selbstverständlichkeit hinweisen müssen, verdanken Sie unseren wohlgesonnenen Freunden in Brüssel.
Ihr Lions Club Backnang – Pressereferent -

Lions-Club-Backnang * c/o Helmut Ehleiter * Hohenheimer Str. 53 * 71522 Backnang * E-Mail: info (ät) lions-club-backnang (punkt) de